Sektion Computerlinguistik

 
en

Allgemeine Informationen zur Sektion Computerlinguistik

Die Sektion Computerlinguistik ist der Deutschen Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS) angegliedert. Sie hat als Ziel, die Kommunikation zwischen Computerlinguisten und Sprachwissenschaftlern zu fördern und zu erleichtern, damit der Informationsfluss zwischen den beiden verwandten Disziplinen nicht abbricht.

Die Sektion Computerlinguistik wurde 1988 gegründet und präsentierte sich noch in demselben Jahr mit einer Fachtagung in Bielefeld. Die siebte und letzte Fachtagung der Sektion Computerlinguistik fand 1999 in Saarbrücken statt. An die Stelle der Fachtagungen trat danach eine zweiwöchige Herbstschule.

Die bisherigen Sprecher der Sektion Computerlinguistik sind:

Die Sektion Computerlinguistik war und ist an verschiedenen regelmäßigen Aktivitäten beteiligt:

Aktuelle Informationen zu Aktvitäten der Sektion finden Sie hier.

zurück zum Seitenanfang