DGfS Mitteilung

 

Cfp: Sprache in fachlichen Lehr-Lern-Prozessen

Tagung 2019 zu Sprache in fachlichen Lehr-Lern-Prozessen Lüneburg

Am 15. und 16. März 2019 findet an der Leuphana Universität Lüneburg die 2. interdisziplinäre Schwerpunkttagung „Sprache in fachlichen Lehr-Lern-Prozessen“ statt. Die Tagung wird durch eine Pre-Conference am 14. März ergänzt, auf der Doktorandinnen und Doktoranden, die sich mit dem Thema Sprache in fachlichen Lehr-Lernprozessen beschäftigen, ihre Forschungsvorhaben einem interdisziplinären Team vorstellen können.

Call for papers

Die Beiträge von Kolleginnen und Kollegen aller Fachdidaktiken, der Sprachwissenschaft, der Psychologie sowie der Erziehungswissenschaft sind herzlich willkommen. Eine Einreichung von Beiträgen sowohl für die Schwerpunkttagung als auch für die Pre-Conference ist vom 31. August 2018 bis zum 31. Oktober 2018 möglich. Weitere Informationen können Sie dem call for papers für die Schwerpunkttagung und dem call for papers für die pre-conference entnehmen.

Wenn Sie Fragen haben, erreichen Sie das Planungskomitee unter sprache-im-fach@leuphana.de. Weitergehende Informationen finden Sie auf unserer Website: www.leuphana.de/sprache-im-fach

Organisation: Hendrik Härtig, Vivien Heller, Dominik Leiss und Jennifer Plath

weitere Mitteilungen

zum Mitteilungsarchiv
zurück zum Seitenanfang