DGfS Mitteilung

 

Fachtagung Jedes Kind kann lernen

Fachtagung - Jedes Kind kann lernen, aber wie? - Bedingungsfaktoren für das Lernen

Jedes Kind kann lernen! Wenn Kleinkinder die Welt erkunden und entdecken, können Lernfortschritte fast täglich beobachtet werden. Aber weshalb lernen manche Kinder schneller, manche aber langsamer? Besonders wenn die Kinder in die Schule kommen, fällt auf, dass Kindern manchmal das Lernen allgemein oder in einigen Bereichen schwer fällt. Wie gelingt Kindern das Lesen-Schreiben-Rechnen-Lernen oder gibt es sogar manchmal gute Gründe, nicht zu lernen? Wie können Lerntherapeuten und Lehrkräfte Bedingungen schaffen, die das Lernen begünstigen? All diese Fragen behandelt die Fachtagung des Fachverbandes für integrative Lerntherapie e.V. (FiL) "Jedes Kind kann lernen" in Kooperation mit der Universität Hamburg:

11. Juni 2016, Universität Hamburg,
Fakultät für Erziehungswissenschaft, Von-Melle-Park 8, 20146 Hamburg 

Die Tagung beleuchtet Faktoren des Lernens und Lehrens aus den Perspektiven unterschiedlicher Professionen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen, auf die interdisziplinäre Diskussion und wünschen uns allen eine erfolgreiche Tagung! Das vollständige Programm finden Sie hier.

 

 

weitere Mitteilungen

zum Mitteilungsarchiv
zurück zum Seitenanfang