DGfS Mitteilung

 

3. STaPs-Tagung in Heidelberg am 5.-6. April 2013 in Heidelberg

 3. Sprachwissenschaftliche Tagung für Promotionsstudierende: Interdisziplinäre Perspektiven auf Sprache, Diskurs und Kultur 


Wir laden herzlich ein zur Teilnahme an der 3. Sprachwissenschaftlichen Tagung für Promotionsstudierende (STaPs), die am 05. und 06. April 2013 an der Universität Heidelberg stattfinden wird. Das Rahmenthema der Tagung lautet:

Interdisziplinäre Perspektiven auf Sprache, Diskurs und Kultur.

Promotionsstudierende in allen Phasen ihrer Promotion, aller (Teil-)Gebiete und Disziplinen der Sprachwissenschaft sowie Promotionsinteressierte sind herzlich eingeladen, ihre Projekte vorzustellen und sich mit anderen Promovierenden austauschen und zu vernetzen.

Weiterhin richtet sich die 3. STaPs explizit auch an alle interessierten Promovierenden aus anderen Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften, die Interesse daran haben, mit einem interdisziplinären Publikum über die Rolle von Sprache, Diskurs und Kultur in ihren Promotionsprojekten zu diskutieren.

Promovierenden wird die Möglichkeit gegeben, Teilaspekte oder aktuelle Herausforderungen ihrer Promotionsprojekte in problemorientierten Vorträgen mit großem Diskussionsteil vorzustellen. So können in einem interdisziplinären und informellen Rahmen Lösungsstrategien gesucht und auftretende Probleme diskutiert werden. Weiterhin sollen interaktive und interdisziplinäre Workshops zu methodischen und allgemeinen Fragen von Promotionsprojekten zum Themenkomplex Sprache, Diskurs und Kultur das Programm bereichern.

Die 3. STaPs ermöglicht es Promotionsstudierenden, Erfahrungen mit anderen jungen Forschenden verschiedener Disziplinen auszutauschen und Feedback zur eigenen Arbeit zu erhalten. Im Gegensatz zu wissenschaftlichen Fachtagungen müssen dabei keine fertigen Ergebnisse präsentiert werden. Vielmehr können work in progress und Problemfelder der eigenen Dissertation ohne Druck behandelt werden.

Dabei sind empirische Projekte ebenso willkommen wie theoretische Arbeiten. Weiterhin sind auch Teilnehmende, die sich mit anderen Promovierenden austauschen und vernetzen, aber keinen eigenen Vortrag halten wollen, herzlich willkommen.

Abstracts von Beitragsvorschlägen für Vorträge (20 Minuten Vortrag + 20 Minuten Diskussion) oder Workshops (60 Minuten) sowie Anmeldungen zur Teilnahme nehmen wir gerne per E-Mail entgegen unter: staps.hd@googlemail.com

Die Konferenzsprachen sind Deutsch und Englisch.

Deadline für Abstracts (Deutsch oder Englisch, max. 350 Wörter): bis 15.02.2013

Anmeldeschluss zur Tagung: bis 15.03.2013

Weitere Informationen unter: www.staps.stuts.eu

weitere Mitteilungen

zum Mitteilungsarchiv
zurück zum Seitenanfang